BENN Zehlendorf sucht eine studentische Assistenz

Für das BENN-Team Zehlendorf der L.I.S.T. GmbH suchen wir ab sofort bis Dezember 2020 eine studentische Assistenz mit 10 Stunden/ Woche. Eine Verlängerung bis 31.12.2021 ist möglich.

Seit 2017 wird mit Hilfe des Programms „BENN – Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften“ (BENN) berlinweit der Zusammenhalt in der Nachbarschaft großer Flüchtlingsunterkünfte gestärkt. BENN arbeitet beteiligungsorientiert mit haupt- und ehrenamtlichen Aktiven vor Ort und unterstützt dabei das Empowerment geflüchteter Menschen. Ein Fokus liegt auf der Vernetzung „alteingesessener“ und „neuer“ Nachbar*innen rund um die Unterkünfte, u.a. mithilfe von Mikroprojekten. BENN Zehlendorf ist ein Programm der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen in Kooperation mit dem Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, mit dessen Umsetzung seit Januar 2018 die L.I.S.T. GmbH beauftragt ist. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.benn-zehlendorf.de

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Organisation von Mikroprojekten (Preisvergleiche recherchieren, Entscheidungsvorlagen erstellen, Belege und Rechnungen verwalten)
  • Unterstützung bei der Büroorganisation (Protokolle schreiben, Bestellung Bürobedarf, allgemeine Organisations- und Bürotätigkeiten)
  • Unterstützung bei der organisatorischen Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen (Einkäufe, Vorbereitung von Materialien, Auf-/ Abbau für z.B. Erzählcafés, Feste, Fortbildungsveranstaltungen)
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit (Aktualisierung Webseite/ ggf. Social Media, Print, Emailverteiler)

Was Sie mitbringen:

  • Immatrikulationsbescheinigung einer Hochschule/ Universität
  • Strukturierte, verantwortungsbewusste und selbständige Arbeitsweise (Blick für das Wesentliche und pragmatisches Abarbeiten von Aufgaben nach vereinbarten Prioritäten)
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache
  • Sicherer Umgang mit MS Office (u.a. Word, Excel, Power Point), Bereitschaft sich in neue Programme einzuarbeiten
  • Idealerweise Vorerfahrung in einem der folgenden Bereiche: Büroorganisation, Fördermittelabrechnung, Veranstaltungsorganisation, Öffentlichkeitsarbeit
  • Serviceorientierung und Freude an Teamarbeit
  • Identifikation mit den Aufgaben und Zielsetzungen von BENN Zehlendorf
  • Arabische Sprachkenntnisse willkommen, aber keine Voraussetzung

Wir bieten ein interessantes Aufgabenfeld in einem sympathischen Team und freuen uns über Ihre Bewerbung. Diese senden Sie bitte mit Motivationsschreiben und Lebenslauf ausschließlich im pdf-Format per Email unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 05.06.2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir behalten uns vor, bereits vor Ablauf der Frist Gespräche zu führen. Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Bewerbungen von Menschen mit Migrationsgeschichte und/oder Rassismuserfahrungen sind ausdrücklich erwünscht.

Hinweis zum Datenschutz
Die im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erhobenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahrens verarbeitet. Im Falle einer Nichtberücksichtigung oder aber einer Rücknahme der Bewerbung wird diese mitsamt den erhobenen personenbezogenen Daten spätestens nach Ablauf von sechs Monaten nach erfolgter Absage bzw. Rücknahme der Bewerbung gelöscht.

Kontakt:
L.I.S.T. GmbH
BENN – Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften Zehlendorf
Viola Schlichting, Tooska Mosavat
Karl-Hofer-Straße 4–6
14163 Berlin
Tel.: 030 – 80105225
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.benn-zehlendorf.de