Wir setzen uns für eine sozial gerechtere Entwicklung der Städte und Quartiere ein. Dafür entwickeln wir kreative und passgenaue Konzepte.

Stadtteilentwicklung, Projektsteuerung und Partizipation sind unsere zentralen Arbeitsfelder, in denen wir unsere Komptenzen und Erfahrungen aus über 26 Jahren in unsere Arbeit einbringen. Unsere Auftraggeber_innen sind Verwaltungseinrichtungen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene, soziale Träger und Unternehmen der Wohnungswirtschaft.

Unser Ziel in allen Arbeitsbereichen ist es, tragfähige Lösungen zu entwickeln, die auf einem breiten gesellschaftlichen Fundament stehen und den Kontexten aktueller gesamtstädtischer und gesellschaftlicher Entwicklungen Rechnung tragen. Standardlösungen gibt es in unseren Arbeitsfeldern nicht! Trotzdem interessiert uns immer auch die Frage der Übertragbarkeit von Lösungsansätzen.

Wir treten in unseren Projekten mit allen relevanten Akteuren in einen offenen Dialog. Gemeinsam mit Bürger_innen, Politik und Verwaltung, Trägern sozialer und kultureller Einrichtungen, Vereinen, Gewerbetreibenden und Wohnungsunternehmen ermitteln wir Handlungsspielräume, fördern wir die Bereitschaft, individuelle und gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und setzen uns für einen fairen Interessenausgleich und die Lösung von Konflikten zwischen den Beteiligten ein.

Als engagiertes und interdisziplinäres Team mit hohem Qualitätsanspruch und unterschiedlichen muttersprachlichen Kompetenzen sind wir Wegbegleiter_innen bei der Findung tragfähiger Lösungen im Stadtteil. Expert_innen und Träger der Lösungen sind die Akteure selbst.

 

800x600

Wir setzen uns für eine sozial gerechtere Entwicklung der Städte und Quartiere ein. Dafür entwickeln wir kreative und passgenaue Konzepte.

Stadtteilentwicklung, Projektsteuerung und Partizipation sind unsere zentralen Arbeitsfelder, in denen wir unsere Komptenzen und Erfahrungen aus über 26 Jahren in unsere Arbeit einbringen. Unsere Auftraggeber_innen sind Verwaltungseinrichtungen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene, soziale Träger und Unternehmen der Wohnungswirtschaft.

Unser Ziel in allen Arbeitsbereichen ist es, tragfähige Lösungen zu entwickeln, die auf einem breiten gesellschaftlichen Fundament stehen und den Kontexten aktueller gesamtstädtischer und gesellschaftlicher Entwicklungen Rechnung tragen. Standardlösungen gibt es in unseren Arbeitsfeldern nicht! Trotzdem interessiert uns immer auch die Frage der Übertragbarkeit von Lösungsansätzen.

Wir treten in unseren Projekten mit allen relevanten Akteuren in einen offenen Dialog. Gemeinsam mit Bürger_innen, Politik und Verwaltung, Trägern sozialer und kultureller Einrichtungen, Vereinen, Gewerbetreibenden und Wohnungsunternehmen ermitteln wir Handlungsspielräume, fördern wir die Bereitschaft, individuelle und gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und setzen uns für einen fairen Interessenausgleich und die Lösung von Konflikten zwischen den Beteiligten ein.

Als engagiertes und interdisziplinäres Team mit hohem Qualitätsanspruch und unterschiedlichen muttersprachlichen Kompetenzen sind wir Wegbegleiter_innen bei der Findung tragfähiger Lösungen im Stadtteil. Expert_innen und Träger der Lösungen sind die Akteure selbst.

Normal 0 false false false EN-US X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman",serif;}